Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist eine dynamische Yogaform, die Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung und Meditation beinhaltet. Es erfordert keine besonderen körperlichen Fähigkeiten oder Vorkenntnisse. Jede Übungsstunde besteht aus Körperübungen, Atemtechniken, Entspannung und Meditation. Der Atem hat dabei einen zentralen Stellenwert und wird während der meisten Übungen bewusst geführt. Meditation in vielen Variationen wirkt energetisch ausgleichend.

 

Kundalini Yoga wurde 1968 von Yogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht. Es ist darauf ausgerichtet, unser physisches und psychisches Wohlbefinden zu verbessern, die Urteils- und Unterscheidungsfähigkeit zu erhöhen, das Empfinden zu entwickeln für mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit, Klarheit, Bewusstheit und ein offenes und liebendes Herz.

"Der physische Körper ist der Tempel, in den du den Schatz deines Lebensglückes legen kannst."

Yogi Bhajan

Tag
Uhrzeit
Mi
19:45 - 21:15

Meditation

Meditation bedeutet ermessen, geistig abmessen. In der Meditation halten wir inne, verweilen in Stille, lauschen unserem Atem. Kontinuierliches Meditieren führt zu einer meditativen Haltung in alltäglichen Handlungen. Auf körperlicher Ebene passiert folgendes beim Meditieren:

  • Der Sauerstoffverbrauch des Körpers verringert sich
  • Der elektrische Hautwiderstand nimmt ab
  • Die Atemfrequenz wird geringer
  • Das Herz schlägt langsamer
  • Vermehrte Alpha-Wellen werden im EEG sichtbar
  • Der Blutdruck und der Milchsäurespiegel im Blut sinken.
Tag
Uhrzeit
-
Individuell

Augenyoga

Sehen ist ein ganzheitlicher Prozess. Die Augen stehen in Beziehung zu einzelnen Organen und zur emotionalen Verfassung des Menschen. Besser sehen bedeutet, ein besseres Verhältnis zur Umwelt zu haben. Das kann durch einfache Yogaübungen, die sich auf die Augen, aber auch auf den ganzen Körper beziehen, trainiert werden.

Dadurch können sich die Muskeln, insbesondere die Augenmuskeln, entspannen. Die Augen selbst erhalten mehr Klarheit und Energie. Die Freude am Sehen stellt sich wieder ein.

Gern komme ich direkt in Ihre Firma, eine halbe bis dreiviertel Stunde in der Mittagspause wirkt wunderbar.

 

Tag
Uhrzeit
-
Individuell
 
Sessions: |
Fenster schließen